Artikel versenden

DLR-Magazin 132 - Und täglich grüßt der Pinguin

Der sich in warmen Rottönen zeigende Himmel über dem ewigen Eis trügt. Meist fegt ein kräftiger kalter Wind um die DLR-Antarktisstation GARS O‘ Higgins und die Pinguine suchen den Schutz des großen Antennenbaus. Seit 20 Jahren werden hier Satellitensignale empfangen.

Captcha

Bitte geben Sie zur Überprüfung die in der Grafik erkennbaren Zeichen ein.
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Zurück zum Artikel

Datenschutzbestimmungen:

Das DLR nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Das DLR verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die die Websites des DLR nutzen, und evtl. überlassene personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln. Das DLR wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.