Artikel versenden

Mischverkehr an Kreuzungen intelligent vernetzen

Die Herausforderung für ein automatisiertes Fahren in der Stadt ist der komplexe Mischverkehr: Automatisierte und nicht-automatisierte Fahrzeuge treffen auf Radfahrer und Fußgänger. Im Projekt Digitaler Knoten 4.0 arbeitet das DLR mit seinen Forschungspartnern an einer vernetzten, effizienten und sicheren Organisation solcher gemischten Verkehrssituationen.

Captcha

Bitte geben Sie zur Überprüfung die in der Grafik erkennbaren Zeichen ein.
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Zurück zum Artikel

Datenschutzbestimmungen:

Das DLR nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Das DLR verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die die Websites des DLR nutzen, und evtl. überlassene personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln. Das DLR wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.