Forschungsflugzeuge

Artikel versenden

Discus-2c DLR

Der Discus 2c-DLR bedeutet in nahezu jeder Hinsicht eine neue Generation von Forschungsflugzeug für den Segelflug. Schrittweise tritt er die Nachfolge des Referenzsegelflugzeugs DG-300-17 an. Schon die Strukturbauweise zeigt den Fortschritt: So ist der Discus aus dem heutzutage üblichen kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK) gefertigt, hingegen besteht die Struktur der DG noch aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK).

Captcha

Bitte geben Sie zur Überprüfung die in der Grafik erkennbaren Zeichen ein.
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Zurück zum Artikel

Datenschutzbestimmungen:

Das DLR nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Das DLR verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die die Websites des DLR nutzen, und evtl. überlassene personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln. Das DLR wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.