Köln

Artikel versenden

Medizin im All und auf der Erde

Der 19. Kongress der internationalen Organisation der Weltraummediziner "Humans in Space" tagt vom 7. – 12. Juli 2013 in Köln. Rund 350 Teilnehmer sind der Einladung des Instituts für Luft- und Raumfahrtmedizin des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) gefolgt. Zur Eröffnung des Kongresses präsentierten junge Künstler aus allen Teilen der Welt Kunstwerke, die sich mit der Zukunft der Raumfahrt beschäftigen.

Captcha

Bitte geben Sie zur Überprüfung die in der Grafik erkennbaren Zeichen ein.
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Zurück zum Artikel

Datenschutzbestimmungen:

Das DLR nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Das DLR verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die die Websites des DLR nutzen, und evtl. überlassene personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln. Das DLR wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.