Der DLR-Standort Lampoldshausen

Artikel versenden

5. Wasserstoff-Tagung beim DLR Lampoldshausen

Welchen Beitrag kann Wasserstoff für die Mobilität von morgen, als Energiespeicher und für eine klima- und umweltfreundliche Versorgung mit Wärme und Strom, und somit für die Energiewende leisten? Und wie können Raumfahrt und Energieforschung voneinander profitieren? Das sind die Kernfragen der 5. Wasserstoff-Tagung zu der das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) rund 50 Fachleute am 6. Juli 2017 nach Lampoldshausen eingeladen hat.

Captcha

Bitte geben Sie zur Überprüfung die in der Grafik erkennbaren Zeichen ein.
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Zurück zum Artikel

Datenschutzbestimmungen:

Das DLR nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Das DLR verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die die Websites des DLR nutzen, und evtl. überlassene personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln. Das DLR wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.