Lampoldshausen

Artikel versenden

Raumfahrtluft schnuppern: Schüler aus ganz Deutschland sind zu Gast in Lampoldshausen

Wie funktioniert ein Raketentriebwerk? Welche Kräfte wirken beim Start auf ein Triebwerk ein? Woher kommt der Treibstoff? Acht Schülerinnen und Schüler konnten in den Herbstferien Raumfahrttechnologie hautnah erleben. Bei einem Besuch am DLR-Standort Lampoldshausen erhielten sie einen ersten Einblick in die Forschung und Entwicklung von Raumfahrtantrieben.

Captcha

Bitte geben Sie zur Überprüfung die in der Grafik erkennbaren Zeichen ein.
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Zurück zum Artikel

Datenschutzbestimmungen:

Das DLR nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Das DLR verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die die Websites des DLR nutzen, und evtl. überlassene personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln. Das DLR wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.