Klaus Hamacher - Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands

Lebenslauf

Klaus Hamacher
  Klaus Hamacher

Klaus Hamacher ist im Vorstand des DLR zuständig für das administrative und technische Management - Personal, Finanzen, Unternehmenscontrolling, Unternehmensstrukturen, Qualitäts- und Produktsicherung, Revision und Unternehmensbeteiligungen, Großprojekte und Berufungsverfahren. Außerdem ist er zuständig für das Technologiemarketing des DLR. Er ist des weiteren Repräsentant des DLR-Standorts Berlin.

Klaus Hamacher, Jahrgang 1961, ist in Düren geboren. Nach einem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Köln, das er als Diplomkaufmann abschloss, arbeitet er - mit kurzen Unterbrechungen - bereits seit 1987 im DLR: Nach zwei Jahren im Bereich der Projektadministration internationaler Forschungsprojekte wechselte er 1989 zu der vom DLR und seiner niederländischen Partnerorganisation NLR gegründeten Stiftung Deutsch-Niederländische Windkanäle (DNW), wo er als Leiter der Administration tätig war. 1992 kehrte er zum DLR zurück und leitete zunächst bis 1995 die damalige Hauptabteilung Finanzen des DLR, von 1995 bis 1998 übernahm er die Leitung des Bereiches Finanzen und Beschaffung im DLR. 1998 wurde er Leiter der DLR-Administration und war in dieser Funktion bis 2002 zuständig für Finanzen, Controlling, Beschaffung, Personal und Recht sowie für die Förderadministration des nationalen Raumfahrtprogramms. In dieser Zeit oblag Hamacher bereits die ständige Vertretung des administrativen Vorstandsmitglieds.

Im Februar 2002 übernahm Hamacher die Position des kaufmännischen Geschäftsführers in der Helmholtz-Gemeinschaft deutscher Forschungszentren (HGF). Zu seiner Aufgabe gehörte die Konzeption und Koordination der Verfahren und Strukturen im Rahmen der strategisch-programmatischen Neuausrichtung der Helmholtz-Gemeinschaft.

Seit 3. April 2006 ist Klaus Hamacher als Vorstandsmitglied des DLR zuständig für das administrative und technische Management.

Zuletzt geändert am: 16.09.2011 12:18:31 Uhr

URL dieses Artikels

  • http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10329/510_read-203/

Kontakte

Klaus Hamacher
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Tel.: +49 2203 601-3324

Fax: +49 2203 64190

Links

  • Deutsch-Niederländische Windkanäle (DNW)
    (http://www.dnw.aero/)
  • Helmholtz-Gemeinschaft
    (http://www.helmholtz.de/)