Integrative Humanphysiologie
Das Gleichgewichtssystem des Menschen ist primär für die Wahrnehmung der Schwerkraft zuständig. Jedoch erst das in der Evolution eingeübte Zusammenspiel zwischen dem Gleichgewichtssinn und den durch Augen und den Tastsinn gelieferten Informationen im Gehirn ermöglicht eine optimale Orientierung im Raum. Seit vielen Jahren befasst sich ein Wissenschaftlerteam der Freien Universität Berlin um Prof. Clarke mit Störungen des menschlichen Gleichgewichtssystems auf der Erde sowie bei Astronauten in Schwerelosigkeit.
theme

Artikel versenden

3D Eye Tracking System: Vom All in den klinischen Alltag

Das Gleichgewichtssystem des Menschen ist primär für die Wahrnehmung der Schwerkraft zuständig. Jedoch erst das in der Evolution eingeübte Zusammenspiel zwischen dem Gleichgewichtssinn und den durch Augen und den Tastsinn gelieferten Informationen im Gehirn ermöglicht eine optimale Orientierung im Raum. Seit vielen Jahren befasst sich ein Wissenschaftlerteam der Freien Universität Berlin um Prof. Clarke mit Störungen des menschlichen Gleichgewichtssystems auf der Erde sowie bei Astronauten in Schwerelosigkeit.

Captcha

Bitte geben Sie zur Überprüfung die in der Grafik erkennbaren Zeichen ein.
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Zurück zum Artikel

Datenschutzbestimmungen:

Das DLR nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Das DLR verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die die Websites des DLR nutzen, und evtl. überlassene personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln. Das DLR wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.