DLR_Graduate_Program: Für Ihre Promotion geben wir unser Bestes

Dass die Promotionsmöglichkeiten beim DLR hervorragend sind, liegt nicht nur an den spannenden Forschungsthemen und der engagierten fachlichen Betreuung. Als Doktorand/in profitieren Sie auch von einem ganz besonderen Qualifizierungsangebot: dem DLR_Graduate_Program. In vielseitigen Workshops und Seminaren trainieren Sie neben wissenschaftlichem Handwerkszeug vor allem überfachliche Management- und Sozialkompetenzen, die für Ihre Promotion und darüber hinaus wichtig sind: Sie lernen etwa, worauf es beim Publizieren Ihrer Forschungsergebnisse ankommt, wie man Drittmittel einwirbt, erfolgreiche Verhandlungen führt oder ein Team leitet. Sie trainieren auch, Ihr Forschungsprojekt auf internationalen Konferenzen zu präsentieren und übernehmen erste wissenschaftsdidaktische Aufgaben - indem Sie Studierende unterrichten, Abschlussarbeiten begleiten oder sich in unseren DLR_School_Labs engagieren.

Die Inhalte: so vielseitig wie Ihr Forschungsalltag

Das DLR_Graduate_Program steht allen promovierenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des DLR offen, die sich beruflich weiterqualifizieren möchten. Wir haben es in einen Pflicht-, Wahlpflicht- und Wahlbereich gegliedert. Im Pflichtbereich erwerben Sie überfachliche Schlüsselkompetenzen. Im Wahlpflicht- und Wahlbereich können Sie individuelle Schwerpunkte setzen. Wo liegen Ihre Stärken? Wo wollen Sie noch stärker werden? Wir haben mit Sicherheit das passende Training für Sie: Kulturvorbereitungstrainings und Fremdsprachen stehen ebenso zur Wahl wie Speed Reading, Rhetorik, Konfliktlösung, und Projektmanagement. Aus jährlich über 100 Veranstaltungen können Sie sich genau die Angebote aussuchen, die Ihre persönlichen Kompetenzen ideal ergänzen. Auch bei der zeitlichen Planung geben wir Ihnen viel Spielraum - festes Startdatum und starre Reihenfolge gibt es nicht. Das Programm ist auf drei Jahre angelegt; Sie können jederzeit einsteigen und sich genau die Workshops aussuchen, die gut in Ihren Terminkalender passen.

Die Methoden: maßgeschneidertes Lernen für die Praxis

Das DLR_Graduate_Program ist ganz bewusst anspruchsvoll: Wir möchten Sie gezielt auf Ihre nächsten beruflichen Schritte vorbereiten und Ihnen die Zeit geben, um neue Kompetenzen aufzubauen. Um komplexe Inhalte anschaulich und nachhaltig zu trainieren, setzen wir auf intensive Arbeit in kleinen Gruppen und nutzen modernste Lehrmethoden wie Video-Feedback. In Abstimmung mit unseren Doktorandinnen und Doktoranden entwickeln wir immer wieder neue Seminare und Workshops - schließlich möchten wir die  Anforderungen der Teilnehmer/innen passgenau erfüllen. Alle Veranstaltungen haben eines gemeinsam: Sie vermitteln praxisnahes Wissen, das Sie direkt anwenden können.

Erfolgsgeheimnis Vernetzung: Das DLR sind Sie!

Wir wissen, wie wichtig der Austausch mit anderen Forscher/innen in der Promotionsphase ist: Er bedeutet wertvolle Unterstützung, neue Ideen und fachliche Impulse für die eigene Arbeit. Wir organisieren Trainings an verschiedenen DLR-Standorten, damit Sie andere Teilnehmer/innen und ihre Forschungsthemen aus Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr und Sicherheit kennenlernen und ein starkes Netzwerk aufbauen können. Mit dem DLR_Graduate_Program geben wir Ihnen die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Laufbahn in Forschung oder Wirtschaft mit. Das hat sich herumgesprochen: Seit dem Start des Programms haben sich schon rund 450 Promovierende angemeldet.

Zuletzt geändert am: 14.05.2013 10:45:01 Uhr

URL dieses Artikels

  • http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10450/649_read-6933/

Kontakte

Anna Christina Günster
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

DLR_Graduate_Program

Tel.: +49 2203 601-3653

Präsentationstraining

Präsentationstraining

Die Promovierenden trainieren wissenschaftliche und überfachliche Kompetenzen; interaktive Methoden wie Video-Feedback machen die Veranstaltungen abwechslungsreich und hoch effektiv.

Gruppenarbeit

Gruppenarbeit

In kleinen Gruppen erarbeiten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen praxisbezogenes Know-how, das sie im Alltag weiterbringt.

Der erste Absolvent des DLR_Graduate_Program: Dr. Paul Hebes

Der erste Absolvent des DLR_Graduate_Program: Dr. Paul Hebes

Der erste Absolvent des DLR_Graduate_Program, Dr. Paul Hebes, erhält sein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme am DLR_Graduate_Program von Prof. Johann-Dietrich Wörner, Vorstandsvorsitzender des DLR.

DLR-Doktoranden-Symposium 2011 in Berlin-Adlershof

DLR%2dDoktoranden%2dSymposium 2011 in Berlin%2dAdlershof

Interdisziplinärer Austausch und Vernetzung mit anderen Forscherinnen sind wichtige Ziele des DLR_Graduate_Program.

Artikel zum Thema

  • Fachübergreifender Erfahrungsaustausch beim DLR-Doktoranden-Symposium
    (http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10452/648_read-5137/)
  • Karriere beim DLR: Leidenschaft und Durchhaltevermögen gefragt
    (http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10181/438_read-2036/)
  • Ausgezeichnet! Erster Doktorand absolviert das DLR_Graduate_Program
    (http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10122/333_read-2534/)
  • DLR und Jugend forscht verstärken Kooperation
    (http://www.dlr.de/dlr/presse/desktopdefault.aspx/tabid-10172/213_read-3532/)

Links

  • Interviews und Porträts über das DLR_Graduate_Program
    (http://www.skyfuture.de/interviewsportraets/dlr-graduate-program/)
  • Information zum Promovieren im DLR
    (http://www.dlr.de/dlr/jobs/desktopdefault.aspx/tabid-10597/1007_read-3445/referrer-10572/)

Downloads

  • Promotionsleitfaden (0,12 MB)
    (http://www.dlr.de/dlr/Portaldata/1/Resources/documents/2013/Promotionsleitfaden.pdf)
  • Formular zum Promotionsleitfaden (0,2 MB)
    (http://www.dlr.de/dlr/Portaldata/1/Resources/documents/2013/Formular_Promotionsvereinbarung.pdf)
  • Flyer DLR_Graduate_Program (6,6 MB)
    (http://www.dlr.de/dlr/Portaldata/1/Resources/documents/2013/Flyer_DLR_Graduate_Program_2013_deutsch.pdf)
  • Aktuelle Veranstaltungen des DLR_Graduate_Program (0,19 MB)
    (http://www.dlr.de/dlr/Portaldata/1/Resources/documents/2013/Uebersicht_Veranstaltungen_DLR_Graduate_Program_2013.pdf)