Artikel versenden

Leben unter extremen Bedingungen - Weltraumforschung auf dem Meeresgrund

Kristina Beblo berichtet über ihre Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Strahlenbiologie. Die Frage, ob Leben auf anderen Himmelskörpern auch unter extremen Bedingungen möglich sein könnte, untersucht die junge Biologin und DLR-Mitarbeiterin unter anderem auf dem Grund des Pazifiks. Ihr Reisebericht erzählt von einer Expedition, die viele tausend Kilometer in die Ferne und mehrere tausend Meter in die Tiefe führte.

Captcha

Bitte geben Sie zur Überprüfung die in der Grafik erkennbaren Zeichen ein.
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Zurück zum Artikel

Datenschutzbestimmungen:

Das DLR nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Das DLR verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die die Websites des DLR nutzen, und evtl. überlassene personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln. Das DLR wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.