News-Archiv
Die NASA-Raumsonde Dawn befindet sich jetzt in einer Umlaufbahn von 5200 Kilometern über der Oberfläche von Vesta. Die Bilder zeigen Vesta vom Südpol bis weit in den Norden und erlauben erste geologische Analysen.
theme

Artikel versenden

Wieder ein Stück näher an Vesta: Ansicht eines Asteroiden

Die NASA-Raumsonde Dawn befindet sich jetzt in einer Umlaufbahn von 5200 Kilometern über der Oberfläche von Vesta. Die Bilder zeigen Vesta vom Südpol bis weit in den Norden und erlauben erste geologische Analysen.

Captcha

Bitte geben Sie zur Überprüfung die in der Grafik erkennbaren Zeichen ein.
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Zurück zum Artikel

Datenschutzbestimmungen:

Das DLR nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Das DLR verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die die Websites des DLR nutzen, und evtl. überlassene personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln. Das DLR wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.