Animationen

34,44 MB
Video: 10 Jahre Mars Express
Quelle: ESA/DLR/FU Berlin (G. Neukum).
29. Mai 2013


Am 2. Juni 2003 startete die europäische Sonde Mars Express vom Weltraumbahnhof in Baikonur zum Roten Planeten. Die Stereokamera HRSC (High Resolution Stereo Camera) an Bord der Sonde ermöglicht es den Planetenforschern, den Mars dreidimensional zu sehen. Das Institut für Planetenforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelte und betreibt die Kamera.