Artikel versenden

Der Mond - Entstehung, Erforschung, Raumfahrt

Am 20. Juli 2009 jährt sich die erste bemannte Mondlandung zum vierzigsten Mal. Zu diesem Anlass gibt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) mit dem Kölner Fackelträger-Verlag ein großes "Porträt" des Erdbegleiters heraus: "Der Mond - Entstehung, Erforschung, Raumfahrt". Inhalt des Buches ist unter anderem ein Gespräch zwischen Buzz Aldrin, dem zweiten Menschen, der den Mond betreten hat, und dem deutschen Astronauten Thomas Reiter, der insgesamt mehr als ein Jahr im All verbracht hat. Am 19. Februar 2009 wurde das Buch in Berlin vorgestellt.

Captcha

Bitte geben Sie zur Überprüfung die in der Grafik erkennbaren Zeichen ein.
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Zurück zum Artikel

Datenschutzbestimmungen:

Das DLR nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Das DLR verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die die Websites des DLR nutzen, und evtl. überlassene personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln. Das DLR wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.