Veranstaltungen

Wissenschaftsnacht am DLR-Standort Neustrelitz

05. September 2014 - 06. September 2014

Autoplay
Info an
Info aus
Informationen
Schließen
Vollbild
Normal
zurück
vor
{{index}}/{{count}}
Tipp:
<Escape>, um fullscreen zu beenden.
  • Wissenschaftsnacht am DLR%2dStandort Neustrelitz

    Wissenschaftsnacht am DLR-Standort Neustrelitz

    Am 5. September 2014 bietet sich Ihnen die Gelegenheit die aktuelle Forschung am DLR-Neustrelitz mitzuerleben.

Am 5. September 2014 bietet sich Ihnen die Gelegenheit, die aktuelle Forschung am DLR-Neustrelitz mitzuerleben. Zwischen 17 und 0 Uhr erwarten Sie spannende Führungen in die unterschiedlichsten Forschungsfelder des DLR. Ob ein Besuch im Navigationslabor oder ein Vortrag über die aktuellen Raumfahrtmissionen, die Forscherinnen und Forscher nehmen Sie mit auf eine Entdeckungstour und zeigen Ihnen, wie man durch neueste Technologien zum Beispiel Schiffsreisen sicherer macht, Brände frühzeitig erkennt oder auch ganze Planeten kartiert.

Veranstaltungsort:

DLR-Standort Neustrelitz
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Kalkhorstweg 53

17235 Neustrelitz

Tel.: +49 3981 480-116

Ansprechpartner:

Melanie-Konstanze Wiese
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Kommunikation, Berlin und Neustrelitz

Tel.: +49 30 67055-639

Fax: +49 30 67055-102 

Erstellt am:
14.07.2014 16:20:00 Uhr

Kontakte

 

Melanie-Konstanze Wiese
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Kommunikation, Berlin und Neustrelitz

Tel.: +49 30 67055-639

Fax: +49 30 67055-102
Fenster schließen [X]

Ihre Meinung ist uns wichtig!

DLR-Webportal Nutzerbefragung

Bitte schenken Sie uns maximal 12 Minuten Ihrer Zeit, um das DLR-Webportal noch besser zu machen! Dazu möchten wir Sie bitten, den Online-Fragebogen vollständig auszufüllen.

Als Dankeschön verlosen wir jeweils 15 Poloshirts zur ISS-Mission BLUE DOT und 15 BLUE DOT Caps.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Das DLR-Webportal Team

Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen das Einverständnis der Erziehungsberechtigten!

Hier geht's zur Umfrage