Bookmark
Praktikum

Erhebung von Nutzeranforderungen

Beginn

19. Juni 2017

Dauer

6-8 Wochen im Zeitraum 19.06.-01.09.2017

Vergütung

nach DLR Praktikantenrichtlinie

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

Ihre Mission:

Etwa 170 Wissenschaftler/innen – Ingenieure/innen, Psycholog/innen und Informatiker/innen – arbeiten im Institut für Verkehrssystemtechnik an den Standorten Braunschweig und Berlin. Sie leisten Forschung und Entwicklung für Automotive- und Bahnsysteme und für das Verkehrsmanagement. Und damit erbringen sie einen Beitrag zur Erhöhung der Sicherheit und Effizienz des Verkehrs auf Straße und Schiene.

Sowohl eine optimale Übermittlung von Informationen an Reisende als auch eine Lenkung von Reisenden sind große Herausforderungen im Regionalverkehr. Daher sollen innerhalb eines Forschungsprojektes technische Systeme, z.B. auch eine App für Reisende, entwickelt werden, die beides unterstützen. Im Bereich Human Factors des Instituts für Verkehrssystemtechnik des DLR werden dazu Anforderungen der Nutzer (sowohl Fahrgäste als auch Verkehrsunternehmen) an solche technischen Systeme erhoben. Dies beinhaltet sowohl Anforderungen an die Benutzbarkeit der Mensch-Technik-Schnittstelle als auch die zugrundeliegenden Daten, die für die Information und Lenkung der Reisenden benötigt werden. Im Rahmen eines Praktikums unterstützen Sie uns in diesem Projekt. Wir bieten ein sechs- bis achtwöchiges, vergütetes Forschungspraktikum, bei dem über verschiedene Aufgaben, wie z.B. Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Nutzerbefragungen und Erstellung von Nutzeranforderungen für eine App, ein erster interessanter Einblick in die Forschungsarbeiten des DLR gewonnen werden kann. Das Praktikum ist als Vollzeitpraktikum vorgesehen.

Das Praktikum soll möglichst im Zeitraum vom 19.06.2017 bis 01.09.2017 durchgeführt werden.  

Ihre Qualifikation:

  • laufendes Masterstudium in Human Factors oder Studium der Psychologie mind. im 4. Semester Bachelor
  • Fähigkeit zum organisierten und selbstständigen Arbeiten
  • Erfahrung mit Excel ist erwünscht

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Wir bemühen uns, den Anteil an Mitarbeiterinnen zu erhöhen und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Fachliche/r Ansprechpartnerin

Dr. Anja Naumann
Institut für Verkehrssystemtechnik

Tel.: +49 30 67055-251

Nachricht senden

Kennziffer 08830

Personalbetreuung Berlin

Nachricht senden

DLR-Standort Berlin

zum Standort

DLR-Institut für Verkehrssystemtechnik

zum Institut