Bookmark
Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Brennkammer- und Mikrogasturbinenentwicklung

Beginn

ab sofort

Dauer

2 Jahre

Vergütung

bis Entgeltgruppe 11 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit

Ihre Mission:

Die Abteilung Gasturbinen des DLR-Instituts für Verbrennungstechnik beschäftigt sich mit der Entwicklung von Brennkammersystemen und Mikrogasturbinen für die dezentrale und mobile Energieversorgung. Hierzu gehören Mikrogasturbinen-basierte Blockheizkraftwerke, Auxiliary Power Units für die Luftfahrt und Range Extender im Bereich Verkehr.

Der Schwerpunkt Ihrer Aufgaben liegt im Aufbau und dem Betrieb der elektrischen Anlagen, für deren Sicherheit Sie zuständig sind. Innerhalb von Forschungs- und Entwicklungsprojekten planen, entwickeln und betreuen Sie als Elektroingenieur/Elektroingenieurin hard- und softwareseitig Prüfstände und Laborinfrastruktur vom Konzept bis zur Inbetriebnahme. Sie erfüllen die Funktion als Experte und Ansprechpartner für die elektrotechnischen Komponenten der Mikrogasturbinen/Prüfstände sowie der Mess- und Automatisierungstechnik. Hierzu gehören auch die eigenständige Erstellung und Implementierung von Steuerungs- und Regelungskonzepten. Ihre Aufgaben beinhalten die Koordination und Durchführung von Bau-, Installations-, Wartungs- und Reparaturarbeiten in den Zeit- und Kostenrahmen der Projekte in Absprache sowohl DLR-intern als auch mit externen Firmen.

In unserem interdisziplinär ausgerichteten Institut werden Sie eng mit Wissenschaftler/Wissenschaftlerinnen aus den Ingenieurwissenschaften, Physik und Chemie sowie Mechaniker/Mechanikerinnen zusammenarbeiten.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von Mikrogasturbinen und elektrische Anlagen an den Mikrogasturbinenprüfständen
  • Planung, Konstruktion und Umsetzung von neuen Prüfständen, sowie den erforderlichen Anpassungen an den Mikrogasturbinen
  • Planung, Durchführung und Koordination von Umbaumaßnahmen, Wartungs- und Reparaturarbeiten am elektrotechnischen Teil der Laborinfrastruktur und den Prüfständen
  • Konzeptionierung, Planung und Aufbau von MSR und Automatisierungssystemen
  • Erstellen von Schaltplänen und die laufende Aktualisierung bei HW-Änderungen in E-Plan
  • Koordination und Überwachung von Arbeiten durch externe Firmen oder internes Personal
  • enge Zusammenarbeit und Kommunikation mit Wissenschaftlern
  • Versuchsvorbereitung und Betrieb der Prüfstände und Anlagen
  • Termin- und Kostenplanung
  • Anforderungs- und Risikomanagement zur Gewährleistung von Arbeitssicherheit und Qualität 

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik o. ä. (Diplom/Bachelor)
  • Kenntnisse im Bereich Leistungselektronik, Generatoren und Automatisierungstechnik
  • Erfahrungen als Elektrofachkraft und Anlagenbetreiber/-verantwortlicher
  • Kenntnisse/Erfahrungen mit (Mikro-) Gasturbinen, Blockheizkraftwerken, Laborinfrastruktur
  • Erfahrung im Prüfstandsaufbau und –betrieb, sowie in der Sicherheit von komplexen Anlagen
  • Kenntnisse der einschlägigen Normen
  • fundierte Kenntnisse in E-Plan P8
  • Erfahrung in der Programmierung von SPS und LabView
  • Teamfähigkeit und strukturierte, eigenständige, engagierte Arbeitsweise
  • hohe Koordinationskompetenz, Umsetzungsstärke und Entscheidungsfähigkeit
  • offene und freundliche Umgangsweise
  • hohe Lernbereitschaft
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Frauen und Männern sind fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Daher begrüßen wir Bewerbungen von Frauen ausdrücklich. Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Fachliche/r Ansprechpartnerin

Dr. Peter Kutne
Verbrennungstechnik

Tel.: +49 711 6862-389

Nachricht senden

Kennziffer 13375

Personalbetreuung Stuttgart

Nachricht senden

DLR-Standort Stuttgart

zum Standort

DLR-Institut für Verbrennungstechnik

zum Institut