Bookmark
Studentische Tätigkeit

Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Teststandsarchitekturen

Beginn

ab sofort

Dauer

3 - 6 Monate

Vergütung

bis Entgeltgruppe 5 TVöD

Beschäftigungsgrad

Teilzeit

"Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - besonders noch mehr weibliche! Starten Sie bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung" Ihre Prof. Dr. Pascale Ehrenfreund - Vorsitzende des Vorstands

Ihre Mission:

Das Institut für Technische Thermodynamik des DLR forscht mit über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf dem Gebiet effizienter und ressourcenschonender Energiespeicher und Energiewandlungstechnologien der nächsten Generation.

Die Gruppe Energiesystemintegration am Standort Stuttgart befasst sich mit der Entwicklung elektrochemischer Systeme mit dem Schwerpunkt Luftfahrtanwendungen in dem Bereich "All Electric Aircraft". Für die folgenden Aufgaben benötigen wir Sie in unserem Team.

Im Rahmen der Tätigkeit sollen hauptsächlich folgende Teilaufgaben bearbeitet werden:

  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Teststandsarchitekturen
  • Spezifikation, Beschaffung und Implementierung (Hardware/Software) einzelner Systemkomponenten
  • selbstständige Durchführung und Auswertung von Experimenten 

Ihre Qualifikation:

  • Studium einer Ingenieurwissenschaft (Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, Elektrotechnik oder ähnliches)
  • Kenntnisse im Bereich Brennstoffzellen - und/oder Batteriesystemen sind von Vorteil
  • Programmierkenntnisse (Labview, Simulink, Matlab, VBA, etc.) vorteilhaft
  • Interesse an praktischen und experimentellen Arbeiten
  • Hohe Eigeninitiative und Selbstständigkeit

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Frauen und Männern sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Steffen Poggel
Institut für Technische Thermodynamik

Tel.: +49 711 6862-8053

Nachricht senden

Kennziffer 14534

Personalbetreuung Stuttgart

Nachricht senden

DLR-Standort Stuttgart

zum Standort

DLR-Institut für Technische Thermodynamik

zum Institut