Ihre Mission:

Das Institut für Technische Thermodynamik des DLR forscht mit über 150 Mitarbeiterinnen auf dem Gebiet effizienter und ressourcenschonender Energiespeicher und Energiewandlungstechnologien der nächsten Generation.

An unserem Institut in der Abteilung Elektrochemische Energietechnik am Standort Stuttgart im Fachgebiet Elektrochemische Systeme arbeiten wir an der Entwicklung von effizienten Batteriesystemen und effektiven, multifunktionalen Brennstoffzellensystemen für stationäre und mobile Anwendungen. Die Arbeiten beinhalten sowohl die Auswahl geeigneter Komponenten als auch den gezielten Systementwurf, basierend auf detaillierten Modellierungen und Simulationsrechnungen.

Im Rahmen des Projekts „Hybridkraftwerk“ soll ein Kraftwerk bestehend aus einer Hochtemperaturbrennstoffzelle (SOFC) und einer Gasturbine aufgebaut werden, welches mit Erdgas betrieben wird. Dazu müssen sämtliche Komponenten des Brennstoffzellensystems bei erhöhtem Druck betrieben werden. Im Rahmen dieser Arbeit werden verschiedene Systemkomponenten, wie z.B.  die Anodengasrezirkulation für das Kraftwerk ausgelegt und untersucht.

Ihre Qualifikation:

Wird per js gefüllt...

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Praktikum

ab sofort

4-6 Monate

Vollzeit

DLR-Standort Stuttgart

zum Standort

DLR-Institut für Technische Thermodynamik

zum Institut

Fachliche/r Ansprechpartnerin :

Moritz Henke

Institut für Technische Thermodynamik Tel.: +49 711 6862-795

Nachricht senden

Praktikum

Einstiegsarten

Raus aus dem Hörsaal, rein in die großen Menschheits- und Zukunftsthemen – am besten noch vor dem Studienabschluss!

Raus aus dem Hörsaal - rein in die Praxis

Drei Bewerbungswege

Bewerbung

Alle Wege führen nach Rom – und drei zum DLR: So bewerben Sie sich richtig!

SpaceJustin - bald Ihr neuer Arbeitskollege?