Student Informatik, Geoinformatik, Mathematik (m/w): Entwicklung von Algorithmen zur Geodatenverarbeitung für die Fahrsimulation

Ihre Mission:

In der Abteilung Automotive des Instituts für Verkehrssystemtechnik entwickeln wir Fahrerassistenzsysteme. Solche Systeme werden immer mehr in Fahrzeuge integriert und spielen eine wichtige Rolle für die Verbesserung der Sicherheit im Straßenverkehr. Als Teil der Entwicklung werden die Systeme in unseren Simulatoren getestet. Die virtuelle 3D-Welt der Simulation basiert auf räumlichen Daten und enthält neben Landschafts- und Gebäudemodellen eine detaillierte Beschreibung des Straßennetzes. Hierbei ist das Anreichern der Straßendaten mit logischen Informationen für die Verkehrssimulation besonders herausfordernd.

Ihre Aufgaben bestehen in:

  • Unterstützung bei der Entwicklung von Werkzeugketten zur (automatisierten) Verarbeitung von Geodaten für die Simulation
  • Erweiterung von Open-Source-Programmbibliotheken (u.a. GDAL/OGR)
  • Implementierung unter Windows/Linux in C++ oder Java
  • Literaturrecherche

Eine langfristige Zusammenarbeit mit der Möglichkeit zu einer Bachelorarbeit, Diplomarbeit oder Masterarbeit ist erwünscht.
 

Ihre Qualifikation:

Wird per js gefüllt...

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Studentische Tätigkeit, Praktikum

ab sofort

nach Absprache

Vollzeit (Teilzeit möglich)

DLR-Standort Braunschweig

zum Standort

DLR-Institut für Verkehrssystemtechnik

zum Institut

Fachliche/r Ansprechpartnerin :

Michael Scholz

Institut für Verkehrssystemtechnik Tel.: +49 531 295-3158

Nachricht senden

Praktikum

Einstiegsarten

Raus aus dem Hörsaal, rein in die großen Menschheits- und Zukunftsthemen – am besten noch vor dem Studienabschluss!

Raus aus dem Hörsaal - rein in die Praxis

Studentische Tätigkeit

Einstiegsarten

Durch Spitzenforschung die Welt von morgen mitgestalten? Das übernehmen bei uns schon Studierende!

Jede Menge spannende Aufgaben für angehende Forscher und Forscherinnen