Ihre Mission:

Wir entwickeln superabsorbierende Werkstoffe auf Basis von organischen und anorganischen Aerogelen, die über Sol-Gel Technologien hergestellt werden, für verschiedene Einsatzgebiete. Granulate aus Aerogelen können im Sandguss von praktisch allen metallischen Gusslegierungen eingesetzt werden und verbessern auch bei geringen Zugabe zum Form- und Kernsand die Eigenschaften des Gussteils erheblich. Für den Einsatz von Aerogelgranulaten im Bronzeguss werden neuartige Aerogele auf Basis von Si-O-C entwickelt und der praktische Einsatz in einer Bronzegießerei erprobt. Im Rahmen eines Industrieprojektes soll hier direkt aus dem Labor in die industrielle Praxis gegangen werden.

Für die assistierende Mitarbeit im Team zur Herstellung der Aerogele, der Verarbeitung für Gießereien, der Herstellung von Sandkernen und ihrer mechanisch-physikalischen Charakterisierung und für die Assistenz bei der Durchführung von Versuchskampagnen in einer Bronzegießerei suchen wir die/den o.g. Mitarbeiterin.

Wir bieten Ihnen eine Arbeit in dem faszinierenden, derzeit expandierenden Wissenschaftsgebiet der Aerogele. Sie arbeiten in einem jungen Team von Chemikerinnen, Materialwissenschaftlerinnen, Physikerinnen.

Ihre Qualifikation:

Wird per js gefüllt...

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

ab sofort

30. Juni 2015

bis Entgeltgruppe 10 TVöD

Vollzeit

DLR-Standort Köln, Hauptverwaltung

zum Standort

DLR-Institut für Werkstoff-Forschung

zum Institut

Fachliche/r Ansprechpartnerin :

Prof. Dr. Dr. h.c. Lorenz Ratke

Institut für Werkstoff-Forschung Tel.: +49 2203 601-2098

Nachricht senden

Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Einstiegsarten

Spitzenforschung in bester Gesellschaft: unsere nichtwissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten Großes.

Spitzenforschung in bester Gesellschaft: unsere nichtwissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten Großes. Copyright: Photos.com, Bartomiej Szewczyk .

Drei Bewerbungswege

Bewerbung

Alle Wege führen nach Rom – und drei zum DLR: So bewerben Sie sich richtig!

SpaceJustin - bald Ihr neuer Arbeitskollege?