Entwicklungschancen

Work-Life-Balance

VABENE-Teilprojektleiter Franz Kurz

Forschung und Familie vereint – Luftbildspezialist Franz Kurz

 

Viele Wege führen zum Erfolg

Ihre Arbeit beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) erfordert viel Energie, Einsatz, Motivation und Zeit. Umso wichtiger ist uns, dass Sie die nötigen Freiräume und Ressourcen haben, um Ihre Aufgaben mit Kreativität und Leidenschaft zu erfüllen. Bei uns gibt es viele individuelle und erfolgreiche Wege, um berufliche Herausforderungen und private Interessen in Einklang zu bringen. Ob Gleitzeit, Teilzeit oder Telearbeit: Wir helfen Ihnen dabei, Ihre persönlichen Vorstellungen gesund zu verwirklichen.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Ausgezeichnet!

Ihre berufliche Laufbahn beim DLR endet nicht, wenn Sie eine Familie gründen: Wir unterstützen Sie aktiv beim Wiedereinstieg und bieten Ihnen zahlreiche flexible Arbeitszeitmodelle, damit Sie Spitzenforschung und Familie gut miteinander vereinbaren können. Ergänzend zu unserer eigenen Familienberatungsstelle arbeiten wir mit einem externen Kooperationspartner, der awo lifebalance, zusammen, die Sie umfassend berät und Ihnen dabei hilft, die Betreuung Ihrer Kinder zu organisieren. Sie erhalten bei diesen Stellen auch Unterstützung, wenn Sie neben Ihrer Tätigkeit noch Verantwortung für pflegebedürftige Angehörige tragen. Für unsere familienbewusste Personalpolitik werden wir bereits seit 2002 regelmäßig mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie ausgezeichnet. 

Gesundheitsmanagement

„Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts!“ Dieses Motto trifft im privaten wie im beruflichen Umfeld zu. Das DLR bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten aus dem Bereich der Gesundheitsförderung. So können Sie in Betriebssportgruppen gemeinsam mit Kollegen und Kolleginnen Sport treiben und in Präventionskursen vorsorglich etwas für Ihre Gesundheit tun. Von Yoga über einen Kurs für den Umgang mit Stresssituationen bis hin zum Rauchentwöhnungsseminar reicht unser Angebot. Darüber hinaus organisiert das Betriebliche Gesundheitsmanagement regelmäßig Gesundheitsaktionen.

Bewerberinformation

Kontakte

Patricia Femppel
Diversität und Nachhaltigkeit

Tel.: +49 2203 601-3499

Nachricht senden

Sandra Flink
DLR Gesundheitsmanagement

Tel.: +49 2203 601-3481

Nachricht senden