Duales Studium mit dem DLR

Kooperation im Dualen Studiengang Wirtschaftsinformatik – Bachelor of Science

Die Fachhochschule der Wirtschaft (Bergisch-Gladbach) bietet ein Duales Studium zum

Bachelor of Science - Wirtschaftsinformatik

Das duale Studium gliedert sich in Theoriequartale an der Fachhochschule und Praxisquartale im Unternehmen. Hier kooperiert das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) mit der Fachhochschule der Wirtschaft: Wir stellen während des dreijährigen Studiums an der FHDW für fünf Praxisphasen von insgesamt fünfzig Wochen einen Praxisplatz zur Verfügung und übernehmen die Studiengebühren. Während der fünften Praxisphase wird die Bachelorarbeit verfasst, die wir ebenfalls betreuen.


Voraussetzungen:
Sie müssen entweder


Studienbeginn und Auswahlverfahren:
Sie können sich jederzeit für das Studium bei der FHDW bewerben, da die Auswahlverfahren laufend stattfinden. Sobald Sie das Bewerbungsverfahren der FHDW erfolgreich abgeschlossen haben, bewerben Sie sich in einem zweiten Schritt beim DLR für den Praxisplatz. Bitte richten Sie keine Bewerbungen direkt an das DLR.

Das dreijährige Studium beginnt jeweils zum Winter- und zum Sommersemester (September/Oktober und März/April).

Für weitere Informationen und für die Bewerbung besuchen Sie bitte die Internetseite der FHDW. Dort finden Sie alle nötigen Informationen zum Studiengang sowie zum Bewerbungsweg.

Zuletzt geändert am:
20.05.2014 17:25:10 Uhr