Duales Studium im DLR

Studiengang Maschinenbau - Bachelor of Engineering

DS_Maschinenbau

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt bietet eine Ausbildung am Standort Stuttgart (evtl. Oberpfaffenhofen) in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Stuttgart zum

Bachelor of Engineering - Maschinenbau

Ausbildungsbeginn

  • jeweils im Oktober
  • fakultativer Vorkurs an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Stuttgart: Beginn jeweils im September

Ausbildungsstandort

  • Stuttgart

Kooperationspartner

  • Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Stuttgart

Fachrichtung

  • Maschinenbau, Vertiefung: Konstruktion und Entwicklung

Berufsbild

Ein Bachelor of Engineering - Maschinenbau plant und erstellt mechanische Versuchseinrichtungen und ist Fachkraft auf den Gebieten

  • Entwicklung, Berechnung, Konstruktion und Erprobung von Komponenten, Maschinen sowie Anlagen und Systemen des Maschinenbaus.
  • Fertigungs- und Montagetechnik unter Berücksichtigung der Werkstoffe und engster Herstellungstoleranzen.
  • Mess- und Prüftechnologien zur Qualitätskontrolle im Fertigungs- und Montageprozess.

Ausbildungsvoraussetzungen

  • Abitur mit gutem Abschluss in den Leistungsfächern Mathematik und Physik oder Technik
  • Verständnis und Interesse für komplexe Versuchszusammenhänge und Versuchsabläufe
  • Kooperationsbereitschaft

Ausbildungsinhalte während der Praxisblöcke

  • Grundausbildung in Metallverarbeitung, Elektronik
  • Vertiefung der Ausbildung durch Projektarbeiten
  • Abschluss verschiedener Ausbildungsabschnitte durch Prüfungsarbeiten und der Bachelorarbeit nach den Richtlinien der DHBW Stuttgart

Ausbildungsinhalte während der Theorieblöcke an der DHBW

Ausbildungsdauer

  • 6 Semester (3 Jahre)
  • Es wechseln Praxisblöcke am Standort mit Vorlesungsblöcken bei der DHBW Stuttgart innerhalb eines Semesters ab.

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:
DLR Stuttgart
Personalbetreuung
Pfaffenwaldring 38-40
70569 Stuttgart

Bewerbermanagement-ST@dlr.de

Beachten Sie dabei auch unsere allgemeinen Bewerbungshinweise.

Zuletzt geändert am:
29.08.2013 09:19:29 Uhr

Kontakte

 

Dr. Ralf Bähnisch
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Tel.: +49 711 6862-575