Duales Studium im DLR

Studiengang Präzisionsmaschinenbau - Bachelor of Engineering

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) bietet eine Ausbildung am Standort Göttingen in Kooperation mit der FH Hildesheim / Holzminden / Göttingen zum

Bachelor of Engineering - Präzisionsmaschinenbau

Die Ausbildung zum Bachelor of Engineering Fachrichtung Präzisionsmaschinenbau erfolgt im Wechsel an der Fochhochschule Hildesheim / Holzminden / Göttingen und im DLR-Standort Göttingen.
Das Studium ist geprägt durch die Ausbildung zum Industriemechaniker, Einsatzgebiet Feingerätebau und das parallel dazu durchgeführte Studium an der Fachhochschule.

Sie werden ausgebildet in:

  • Entwicklung, Berechnung, Konstruktion und Erprobung von Komponenten, Maschinen sowie Anlagen und Systemen des Maschinenbaus mit modernsten Computer-Technologien.
  • Fertigungs- und Montagetechnik im Bereich Feinwerk- und Präzisionsfertigungstechnik für Optik und Mechanik unter Berücksichtigung der Werkstoffe und engster Herstellungstoleranzen.
  • Mess- und Prüftechnologien zur Qualitätskontrolle im Fertigungs- und Montageprozess.

Ablauf Bachelor

Aufbau der Module

Das Gebiet des Präzisionsmaschinenbaus ist nicht nur auf kleine und kleinste Bauteile begrenzt, es steht auch für Bauteile mit mehreren Metern Durchmesser. Entscheidend für die Zuordnung in dieses Gebiet des Maschinenbaus ist die hohe Präzision in der Fertigung in Relation zu den Bauteilabmessungen.

Ausbildungsdauer

  • Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester.
  • Im Praxisverbund wird das Studium auf 8 Semester gestreckt.

Voraussetzungen

  • Fachhochschulreife

Bewerbungen

Wir nehmen Ihre Bewerbungen gern etwa zwischen August und September eines Jahres für den Start im darauffolgenden Jahr an.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
 DLR Göttingen
 Personalbetreuung
 Bunsenstraße 10
 37073 Göttingen
 
Bewerbermanagement-GO@dlr.de

Beachten Sie dabei auch unsere allgemeinen Bewerbungshinweise.

Zuletzt geändert am: 28.08.2013 16:09:30 Uhr

URL dieses Artikels

  • http://www.dlr.de/dlr/jobs/desktopdefault.aspx/tabid-10641/1104_read-3864/

Kontakte

Uwe Schneemann
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Tel.: +49 551 709-2847

Fax: +49 551 709-2828

Links

  • HAWK Hildesheim/ Holzminden/Göttingen
    (http://www.hawk-hhg.de/index.php)