DLR Logo
DLR Portal Home|Impressum|Sitemap|Kontakt   English
  Sie sind hier: Home:Bildgalerie


Indonesien, Merapi - Detektierung von sehr geringen Bewegungen der Erdoberfläche zur Analyse von Vulkanen und zum Schutz der Bevölkerung



Zurück 8/18 Weiter
Indonesien, Merapi - Detektierung von sehr geringen Bewegungen der Erdoberfläche zur Analyse von Vulkanen und zum Schutz der Bevölkerung
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (8,01 MB) Hi-Res TIFF (11,27 MB)
Der Merapi auf Java (Indonesien) gilt als einer der gefährlichsten Vulkane der Welt. Nördlich der Millionenstadt Yogyakarta liegt der aktive Vulkan inmitten eines dicht besiedelten Gebietes. Im Bild ganz links liegt der ca. 2900 m hohe Merapi, rechts flankiert von dem vermutlich schlafenden Vulkan Merbabu. TerraSAR-X kann zukünftig mit Hilfe von hochgenauen interferometrischen Messungen auch geringe Bewegungen der Erdoberfläche erkennen und bei der Analyse von Vulkanen helfen.

Bild: DLR, Aufnahmedatum: 8. Juli 2007, 10:51 UTC, Originalauflösung: 3 Meter (Bilddarstellung reduziert), Modus: Stripmap Mode, Polarisation: HH.
Copyright © 2014 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). Alle Rechte vorbehalten.