Zertifiziertes Qualitätsmanagement



Zertifizierung durch Lloyds Register Quality Assurance

Das Institut für Flugführung ist seit 2003 nach der Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Das aufgebaute Qualitätsmanagementsystem (QMS) des Institutes sichert die Umsetzung der Qualitätspolitik und der Qualitätsziele im Institut entsprechend den Anforderungen dieser internationalen Norm. Es dient dem Ziel, Fehler in allen Bereichen der Leistungserbringung mit entsprechenden Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen zu verhindern. Die Anwendung des QMS soll sicherstellen, dass alle organisatorischen und technischen Prozesse und Tätigkeiten geplant, gesteuert und überwacht werden können, um die Qualität der erbrachten Leistungen zu halten und zu steigern.

Das Institut verbessert kontinuierlich die Wirksamkeit des QMS in Übereinstimmung mit den Anforderungen der internationalen ISO Norm.


 


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/fl/desktopdefault.aspx/tabid-1152/2428_read-3802/