Highlights aus dem Institut für Flugsystemtechnik

Slung Load



Slung Load

Lastpendeldämpfung (Technologietransfer)

Schwingende Lasten an Hubschraubern führen häufig zu Gefahrensituationen, die nicht nur zum Verlust der Last sondern bis zur Gefährdung von Piloten und Crew durch Beschädigung oder Verlust des Hubschraubers führen können.

In Kooperation zwischen DLR und iMAR, einem Hersteller von inertialen Navigations- und Regelsystemen, wurde nun die zweite Phase des Projektes "Helicopter Slung Load Damping" gestartet. Dabei geht es um die Realisierung eines international zum Patent angemeldeten Verfahrens zur Lastpendeldämpfung an Hubschraubern.


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/ft/desktopdefault.aspx/tabid-1364/1937_read-3418/