Projekte

Thematisches Netzwerk AERONET III Luftverkehrsemissionen und Reduktionstechnologien

7. Oktober 2009

In AERONET „Aircraft Emissions and Reduction Technologies“ haben sich 25 Partner aus 9 Europäischen Ländern aus Industrie (Flugzeug- und Triebwerkshersteller, Luftfahrt- und Mineralölgesellschaften, Flughafenbetreiber), Hochschulen und Forschungseinrichtungen zu einem länderübergreifenden europäischen thematischen Netzwerk zusammengeschlossen.

Ziel in dem von der EU finanzierten und vom DLR koordinierten Projekts ist es, zur Reduktion von Schadstoffemissionen und der dadurch bedingten Effekte auf das Klima beizutragen. Erfahrungen und Informationen werden in Workshops ausgetauscht und die Kommunikation gefördert.

Drei Technische Arbeitspakete:

  • Flugzeug- und triebwerktechnische Aspekte der Emissionsreduzierung;
  • Luftqualität in flughafennahem Umfeld;
  • Ökologische Aspekte des Systems Luftverkehr.

Thematisches Netzwerk AERONET III Luftverkehrsemissionen und Reduktionstechnologien (Download PDF)

Homepage AERONET


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/fw/desktopdefault.aspx/tabid-2959/4455_read-20294/