Projekte

Leuchtturmprojekt Effizienter Flughafen 2030

16. Oktober 2009

Im Rahmen des Spitzenclusters „Metropolregion Hamburg“ ist die OE Flughafenwesen und Luftverkehr schwerpunktmäßig am Hauptarbeitspaket 2 „Effiziente Passagierführung“ beteiligt.

Die Aktivitäten umfassen die Entwicklung von zukünftigen Verkehrsszenarien sowie die Bewertung von neuartigen Technologien mit Hilfe der Terminalsimulationssoftware TOMICS.

Schwerpunkt ist die Analyse eines „Digitalen Boarding Assitenten“, der im Rahmen des Verbundprojektes entwickelt wird und dem Passagier als Navigations- und Informationssystem innerhalb des Terminals zur Verfügung steht.

Leuchtturmprojekt Effizienter Flughafen 2030


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/fw/desktopdefault.aspx/tabid-2959/4455_read-20519/