Cupola kurz vor dem Transport zum Kennedy Space Center



Zurück 2/5 Weiter
Cupola kurz vor dem Transport zum Kennedy Space Center
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (4,43 MB)
Am 31. August 2009 montierten ESA-Wissenschaftler die Beobachtungskuppel für den Transport zur Internationalen Raumstation ISS an den Tranquility-Verbindungsknoten. Hinter den Metallklappen verbergen sich sechs horizontal montierte Fenster.

Cupola wird auf der ISS unter anderem zu Beobachtungszwecken, zur Steuerung des Roboterarms und als Ruheraum für die Astronauten eingesetzt.

Bild: ESA.
URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/iss/desktopdefault.aspx/tabid-6220/10231_read-22332/gallery-1/gallery_read-Image.1.13039/
Links zu diesem Artikel
http://www.dlr.de/iss
http://www.esa.int/esaHS/index.html
http://www.nasa.gov/mission_pages/shuttle/main/index.html
Downloads zu diesem Artikel
Endeavour: Zeitablauf bis zum Start (http://www.dlr.de/iss/Portaldata/1/Resources/portal_news/newsarchiv2010_1/Countdown_STS130.pdf)
Geschichte des Space Shuttles Endeavour (http://www.dlr.de/iss/Portaldata/1/Resources/portal_news/newsarchiv2010_1/factsheed_Endeavour.pdf)