DLR Webcast - Video & Audio

Wie kommen die Experimente zur ISS? - DLR-Webcast mit Hans-Günter Ruyters



 Forschen im Weltraumlabor Columbus
zum Bild Forschen im Weltraumlabor Columbus

Wie kann ein Wissenschaftler erreichen, dass sein Experiment auf Columbus durchgeführt wird? Und wie kommen empfindliche Forschungsmaterialien dann tatsächlich ins All? Daniel Finger fragt Dr. Hans-Günter Ruyters, der bei der DLR Raumfahrt-Agentur, für die Raumstationsnutzung im Bereich LifeScience verantwortlich ist.


Vor allem im Bereich der Schwerkraftforschung rechnet Hans-Günter Ruyters in den kommenden Jahren mit wichtigen Forschungsergebnissen.

Wenn Sie Videos und Audios starten oder herunterladen möchten, klicken Sie bitte auf die entsprechenden Links in der rechten Spalte.


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/iss/desktopdefault.aspx/tabid-2551/3816_read-11089/
Links zu diesem Artikel
http://www.dlr.de/iss/de/desktopdefault.aspx/tabid-4410//7315_read-4019/
Downloads zu diesem Artikel
Video: Wie kommen die Experimente an Bord - Webcast mit Hans-Günter Ruyters (MPEG) (http://www.dlr.de/iss/Portaldata/1/Resources/webcast/vc16_ruyters_lifescience_mpeg.mp4)
Video: Wie kommen die Experimente an Bord - Webcast mit Hans-Günter Ruyters (Quicktime) (http://www.dlr.de/iss/Portaldata/1/Resources/webcast/vc16_ruyters_lifescience_mov.mov)
Audio: Wie kommen die Experimente an Bord - Webcast mit Hans-Günter Ruyters (mp3) (http://www.dlr.de/iss/Portaldata/1/Resources/webcast/pc16_ruyters1.mp3)