Daten



Die Internationale Raumstation ISS nach Fertigstellung 

System bei Fertigstellung
Spannweite 109 Meter
Länge   80 Meter
Tiefe (mit ATV/Progress)   88 Meter
Höhe   45 Meter
Masse 450 Tonnen

Elektrische Leistung

110 Kilowatt

Nutzlastanteil 46 Kilowatt
Wohn- und Arbeitsraum 1.200 Kubikmeter
Mikrogravitationsbedingungen 10-6g

Betriebsumlaufbahn

Bahnhöhe circa 360 Kilometer
Bahnneigung 51,6 Grad
Umlaufzeit 90 Minuten
Bauphase 1998-2010
Montageflüge
USA circa 34
Russland circa 5
Flüge mit europäischer Hardware circa 15
EVAs

circa 160

EVA-Stunden circa 1920
Betriebsdauer (min.) 15 Jahre
Flugbetrieb
Umlaufbahnkorrektur circa 5 pro Jahr
Astronautenaufenthalt (bis zu) circa 6 Monate
Mannschaft
Ab 2000 3
nach Columbia-Unfall (2003) 2
Seit Juli 2006 3
Ab 2009 6
Nutzung
Humanphysiologie, Biologie circa 45 Prozent
Materialforschung, Fluidphysik und Physikalische Chemie circa 35 Prozent
Technologie, Telekommunikation circa 5 Prozent
Extraterrestrik circa 5 Prozent
Erderkundung circa 5 Prozent
Industrie circa 5 Prozent
Bodenbetrieb
Missionskontrolle primär Houston
alternativ und für russisches Segment Moskau
Japan/Europa nationale MCC's
(Columbus von Oberpfaffenhofen)
Versorgungsflüge circa 4 pro Jahr

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/iss/desktopdefault.aspx/tabid-2631/3934_read-5835/