DLR Logo
DLR Portal Home|Textversion|Newsletter|Impressum|Sitemap|Kontakt   English
  Sie sind hier: Home:News-Archiv
Send article
Start der Discovery zum dritten Mal verschoben
Der Starttermin für die Raumfähre Discovery zur Internationalen Raumstation ISS am Freitag, den 28. August 2009, um 6.22 Uhr (Mitteleuropäische Sommerzeit) wurde nun zum dritten Mal verschoben. Bereits am Dienstag, 25. August 2009, wurde ein Startversuch von Cape Canaveral (Florida) wegen schlechten Wetters abgesagt und zunächst um einen Tag auf Mittwoch, 26. August 2009 verschoben. Ein defektes Ventil im Heck des Space Shuttles führte jedoch zu einem dritten Starttermin. Das Startfenster für die Discovery ist noch bis zum 30. August 2009 offen, insgesamt sind fünf Startversuche möglich.
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Zuletzt geändert am: 28.08.2009 08:49:14 Uhr
Copyright © 2015 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). Alle Rechte vorbehalten.