DLR Logo
DLR Portal Home|Textversion|Newsletter|Impressum|Sitemap|Kontakt   English
  Sie sind hier: Home:News-Archiv
Send article
Wie Columbus fliegen lernte
Als am 7. Februar 2008 das Forschungsmodul Columbus zur ISS startete, saß Alexander Nitsch als Flugdirektor im Kontrollzentrum des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Mit Flugdirektor Thomas Uhlig und Joachim Kehr, damals Columbus-Projektträger im German Space Operations Center (GSOC), hat Nitsch nun das Buch "Wie Columbus fliegen lernte" veröffentlicht. Im Interview erinnert er sich an die ersten Tage mit "Columbus".
Artikel-Link senden an:


Ihre E-Mail-Adresse:


Mitteilung an den Empfänger:

Captcha
Captcha
Bitte Code eingeben:
 
Die zum Senden dieser Seite an Sie verwendeten Daten werden nicht gespeichert oder dazu verwendet, unverlangte E-Mails zu senden.
Zurück Senden
Zuletzt geändert am: 27.08.2010 11:45:02 Uhr
Copyright © 2014 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). Alle Rechte vorbehalten.