DLR Logo
DLR Portal Home|Textversion|Newsletter|Impressum|Site map|Kontakt   English
  Sie sind hier: Home:News-Archiv


Topographische Übersichtskarte von Mamers Valles



Zurück 8/8
Topographische Übersichtskarte von Mamers Valles
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (1,26 MB) Hi-Res TIFF (2,8 MB)
Die vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betriebene hochauflösende Stereokamera (HRSC) auf der ESA-Sonde Mars Express nahm im Orbit 3304 die Region Mamers Valles mit einer Auflösung von zirka 14 Metern pro Bildpunkt auf.

Die topographische Karte zeigt den am 5. August 2006 von der HRSC aufgenommenen Bildstreifen (eingerahmtes Gebiet), sowie die in dieser Bildveröffentlichung gezeigten Regionen (kleinerer Bildrahmen). Die Farbgebung zeigt unterschiedliche Höhenniveaus auf der Marsoberfläche – grün dargestellt sind hoch gelegene Gebiete, in blau die eineinhalb- bis zweitausend Meter tiefere Umgebung von Deuteronilus Mensae.

Deuteronilus Mensae und Mamers Valles markieren den Übergang zwischen dem südlichen Marshochland und den nördlichen Tiefebenen und ist durch steile Geländekanten und zahlreiche tafelbergartige Erhebungen charakterisiert. Die Abbildungen zeigen Ausschnitte bei 39 Grad nördlicher Breite und 17 Grad östlicher Länge.

Bild: NASA/JPL/MOLA; FU Berlin.
Copyright © 2014 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). Alle Rechte vorbehalten.