DLR Logo
DLR Portal Home|Textversion|Newsletter|Impressum|Site map|Kontakt   English
  Sie sind hier: Home:News-Archiv


Blick von Südwesten nach Nordosten über das Hochland von Sirenum Fossae



Zurück 8/9 Weiter
Blick von Südwesten nach Nordosten über das Hochland von Sirenum Fossae
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (11,8 MB) Hi-Res TIFF (23,32 MB)
Aus den schräg auf die Oberfläche gerichteten Stereo- und Farbkanälen des Kamerasystems HRSC können realistische, perspektivische Ansichten der Marsoberfläche erzeugt werden. Das Bild zeigt einen Blick von Südwesten nach Nordosten über das Marshochland bei Sirenum Fossae.

Aufgrund der Form und dem Verwitterungsgrad, vor allem aber auch in der Art, wie sich einzelnen Einschlagkrater überlagern, lässt sich eine Altersabfolge dieser Krater festlegen: Nahe der Bildmitte sind drei noch gut erhaltene, unterschiedlich große Einschlagkrater zu sehen; die Ebene im linken Bildvordergrund bildet ebenfalls das Innere eines großen, im Durchmesser etwa 56 Kilometer großen Kraters, dessen Rand aber von der Erosion stark abgetragen wurde und nur noch ganz schwach in seinen Umrissen zu erkennen ist - dies ist der älteste der vier Krater im Vordergrund. Der kleine Krater hat einen Durchmesser von neun Kilometern und entstand als letztes. Später bildeten sich noch einige deutlich kleinere, kilometergroße Einschlagkrater auf den Auswurfdecken und im Inneren der größeren Krater.

Bild: ESA/DLR/FU Berlin (G. Neukum).
Copyright © 2014 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). Alle Rechte vorbehalten.