DLR Logo
DLR Portal Home|Textversion|Newsletter|Impressum|Site map|Kontakt   English
  Sie sind hier: Home:News-Archiv


Senkrechte Draufsicht auf Melas Chasma in Echtfarben



Zurück 2/8 Weiter
Senkrechte Draufsicht auf Melas Chasma in Echtfarben
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (17,98 MB) Hi-Res TIFF (45,18 MB)
Mit dem senkrecht auf die Marsoberfläche gerichteten Nadirkanal und den Farbkanälen des Kamerasystems HRSC (High Resolution Stereo Camera) auf der ESA-Raumsonde Mars wurde diese Farb-Draufsicht auf den Nordteil von Melas Chasma erzeugt. Norden ist im Bild rechts.

In der Bildmitte ist eine neuntausend Meter hohe Geländekante zu sehen, an der sich eine gewaltige Hangrutschung ereignet hat. Viele Kubikkilometer Gesteinsmaterial bilden am Fuß des Rutschgeländes einen Schüttkegel. Wasser in den Schuttmassen wirkte wie ein Schmiermittel, so dass große Mengen an Material bis weit in den Talgrund verfrachtet wurden.

In der Farbansicht sind feine Unterschiede im Oberflächenmaterial sichtbar, so lassen sich helle bis fast weiße Schichten von Ablagerungen im Westen der Szene (obere Bildkante) erkennen, die aus Sulfatmineralen wie Gips und Kieserit gebildet wurden, die in einem fließenden oder stehenden Gewässer abgelagert wurden.
Quelle: ESA/DLR/FU Berlin (G. Neukum).
Copyright © 2014 Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). Alle Rechte vorbehalten.