Transport Safety
Head: Dr. Alexander Gundel

Medizinisches Screening (Gesundheitstelematik)



Die Bedeutung von Schlafstörungen für die Arbeitssicherheit wird allgemein unterschätzt. Screening-Untersuchungen bei Berufsgruppen, die bei Müdigkeit ein besonders hohes Unfallrisiko haben (z.B. Berufskraftfahrer, Arbeiter an Maschinen) sind deshalb wichtig für die betriebliche Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz. Durch Einsatz von moderner Medizintechnik (Telematik) können solche Untersuchungen, anstatt wie üblich im Krankenhaus, ambulant zu Hause durchgeführt werden. Hierdurch wird die Akzeptanz von Screening-Untersuchungen bei den Betroffenen erhöht und die Kosten werden gesenkt.



URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/me/desktopdefault.aspx/tabid-1934/2756_read-4213/
Texte zu diesem Artikel
Überblick (http://www.dlr.de/me/desktopdefault.aspx/tabid-1934/2756_read-4211/usetemplate-print/)