Freitag, 22.08.2014
 
Fontsize: [-] Text [+]
Bilder Weltraum


Mangroven auf der Bakassi-Halbinsel



Zurück Weiter
Mangroven auf der Bakassi-Halbinsel
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (4,43 MB) Hi-Res TIFF (28,06 MB)
Das Bild des deutschen Radarsatelliten TerraSAR-X zeigt die mangrovenbedeckten Inseln der Bakassi-Halbinsel (Kamerun), die am äußersten östlichen Rand des Golfs von Guinea liegen. Auf Grund der außergewöhnlichen Genauigkeit der Signalkalibrierung ist TerraSAR-X in der Lage auch minimale Änderungen der von der Vegetation zurück gestreuten Radarpulse zu erkennen. Damit lassen sich Änderungen im Vegetationszustand und Abholzungen feststellen.

Die Aufnahme stammt vom 2. Juni 2008 und wurde im so genannten Stripmap-Modus mit einer Auflösung von 3,3 Metern gemacht. Die abgedeckte Fläche beträgt 30 mal 45 Kilometer.
Quelle: DLR.