Samstag, 23.08.2014
 
Fontsize: [-] Text [+]
Bilder Energie


Solare Direktverdampfung und Speicherung



Zurück Weiter
Solare Direktverdampfung und Speicherung
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (6,4 MB)
DLR und Endesa testen in dieser Anlage im spanischen Carboneras erstmals solare Direktverdampfung und Speicherung im Kraftwerksbetrieb. Bei diesem Solarkraftwerkstyp wird durch gebündelte Sonnenstahlen der Wasserdampf, der später einen Stromgenerator antreibt, direkt erzeugt. Highlight der Anlage ist ein neuartiges Speichersystem, das die Wärme als fühlbare und als latente Wärme effizient speichert und damit die Stromproduktion eines Kraftwerkes auch bei Nacht möglich macht.
Quelle: DLR (CC-BY 3.0).