Deutsche im All




Zurück 1 von 11 Vor

Sigmund Jähn war der erste Deutsche im All. Hier schreibt er einer russischen Tradition folgend nach der Landung sein Autogramm auf die Kapsel. 
Bild: G. Kowalski


Sigmund Jähn war der erste Deutsche im All. Er flog als Kosmonaut der damaligen DDR am 26. August 1978 zur sowjetischen Raumstation Saljut 6, wo er während einer Woche zahlreiche Experimente durchführte. Bild: G. Kowalski


Zurück 1 von 11 Vor