Deutsche im All




Zurück 2 von 11 Vor

Ulf Merbold war der erste westdeutsche Astronaut im Weltraum. 
Bild: ESA


Ulf Merbold war der erste westdeutsche Astronaut im Weltraum. Im Jahre 1983 gehörte er zusammen mit mehreren NASA-Astronauten zur ersten Crew, die im Weltraumlabor Spacelab zahlreiche wissenschaftliche Versuche durchführte. Das Labor befand sich an Bord eines amerikanischen Space Shuttles, das vom 28. November bis zum 8. Dezember 1983 die Erde umkreiste. Später flog Ulf Merbold noch zwei weitere Male ins All: 1992 wieder mit einem Space Shuttle und 1994 mit einem russischen Sojus-Raumschiff zur damaligen MIR-Station. Bild: ESA


Zurück 2 von 11 Vor