Die DLR-Forschungsflotte




Zurück 1 von 12 Vor

High-Tech-Flieger: Airbus A320-232 „D-ATRA


High-Tech-Flieger: Airbus A320-232 „D-ATRA"

Das Forschungsflugzeug A320-232 „D-ATRA" wird seit Ende 2008 genutzt, um neue umweltverträgliche Technologien zu erproben. So testet man hier beispielsweise bereits den Einsatz von Brennstoffzellen zur Stromversorgung an Bord künftiger Verkehrsflugzeuge. Die Bezeichnung „ATRA“ steht übrigens für „Advanced Technologies Research Aircraft“ und bedeutet übersetzt etwa „Forschungsflugzeug für fortschrittliche Technologien“. Bild: DLR


Zurück 1 von 12 Vor