Hinweise zu den Experimenten – oder: keine Elefanten ins All!

Astronauten bei der Durchführung wissenschaftlicher Experimente. Für die Versuche gelten ganz besondere Bedingungen. Bild: NASA, ESA
Astronauten bei der Durchführung wissenschaftlicher Experimente. Für die Versuche gelten ganz besondere Bedingungen. Bild: NASA, ESA

Beim weltweiten Schüler-Wettbewerb „Space Lab“ könnt ihr biologische oder physikalische Experimente entwickeln – und die Ideen der Gewinner werden dann von Astronauten auf der ISS durchgeführt. Doch dabei müsst ihr einiges beachten!

Auf einer Raumstation herrschen ganz besondere Bedingungen. Das betrifft nicht nur die Schwerelosigkeit, in der viele Abläufe ganz anders sind als auf der Erde. Auch strenge Sicherheitsvorschriften und andere technische Voraussetzungen müssen genau beachtet werden! Und natürlich müssen die Experimente überhaupt erst einmal auf die Raumstation transportiert werden, so dass sie nicht beliebig groß und schwer sein können. Mal untersuchen, wie ein Elefant in Schwerelosigkeit mit dem Rüssel Wasser durch die Gegend spritzt – das wäre keine wirklich gute Idee.

Also: Achtet genau auf die Rahmenbedingungen, die man bei Space Lab einhalten muss! Sonst hat das spannendste Experiment keine Chance auf Umsetzung und ihr fliegt gleich raus – statt in den Weltraum! Dazu hier einige nähere Angaben …

Experimente Biologie

Hier findest du einige Informationen dazu, wie die biologischen Experimente aufgebaut sein müssen und was man sonst noch so beachten muss, wenn man bei Space Lab erfolgreich mitmachen will:

Du solltest dir auch diese vier Videos ansehen, die die Geräte – die sogenannten Habitats – zeigen, in denen die Versuche ablaufen.

Wenn du konkrete Fragen hast: Sende eine E-Mail ans DLR_School_Lab in Köln – eines unserer Schülerlabore: schoollab-koeln@dlr.de Je präziser deine Fragen sind, umso besser können wir helfen!

Experimente Physik

Wenn du dich für ein physikalisches Experiment entscheidest, solltest du dir unbedingt diese Information ansehen, bevor du loslegst!

Und solltest du noch Fragen haben: Schick uns eine E-Mail ans DLR_School_Lab in Bremen: schoollab-bremen@dlr.de Und auch hier gilt: Je genauer du deine Frage formulierst, desto besser können wir dich unterstützen!