Das klügste „Auto“ des Universums?


Mars Curiosity heißt die neue Mars-Mission der NASA, die am 26. November 2011 gestartet wurde. Acht Monate dauert der Flug zu unserem Nachbar-Planeten – den August 2012 könnt ihr euch also schon mal im Kalender ankreuzen. Denn die Mission wird spektakulär!

Mars Curiosity – hier noch im Reinraum bei den Startvorbereitungen. Bild: NASA

01. Dezember 2011 – Noch immer sind viele Fragen ungelöst, die den geheimnisvollen „Roten Planeten“ betreffen. Offenbar gab es dort einmal flüssiges Wasser auf der Oberfläche – das erkennt man zum Beispiel an ausgetrockneten Flussläufen. Aber könnte es dort dann nicht auch einfache Lebensformen gegeben haben? Immerhin gilt Wasser als Voraussetzung für Leben. Und warum ist das Wasser verschwunden? Anscheinend gibt es Wasser heute nur noch in gefrorenem Zustand: als Eis an den Polkappen und unter dem Mars-Boden im sogenannten Permafrost, einer permanent gefrorenen Schicht der Mars-Kruste.

Um die großen Rätsel des Mars zu lösen, wurden schon verschiedene Sonden dorthin geschickt. Einschließlich automatischer Fahrzeuge wie Spirit und Opportunity. Jetzt folgt mit Mars Curiosity der größte Mars-Rover aller Zeiten! Fast so groß wie ein Auto! Und mit vielen Kameras und wissenschaftlichen Geräten an Bord – inklusive Bohrer und Analyse-Labor. Es ist vielleicht das intelligenteste Fahrzeug des Universums …

Wir könnten euch noch stundenlang davon erzählen – aber am besten schaut ihr euch einfach diese phantastische Animation an. Sie erklärt die ganze Mission – in wenigen Minuten und ohne ein einziges Wort …