Mission X – Train Like an Astronaut: Bist du bereit?

Für ihren Einsatz im All müssen Astronauten fit sein. Die Schulaktion „Mission X“ wirbt dafür, dass sich auch Kinder fit halten. Bild: NASA
Für ihren Einsatz im All müssen Astronauten fit sein. Die Schulaktion „Mission X“ wirbt dafür, dass sich auch Kinder fit halten. Bild: NASA

Was ist Mission X? Eine weltweite Mitmach-Aktion für Mädchen und Jungen von 8 bis 12 Jahren. Und worum geht es? Um Astronauten – und um dich! Denn wenn du Astronautin oder Astronaut werden willst, musst du körperlich und geistig fit sein! Und genau das kannst du bei Mission X mit deiner Schulklasse trainieren! Und auch wer nicht ins All will: Nehmt euch ein Vorbild am gesunden Lebensstil von Raumfahrern und macht mit!

Nicht nur Schülerinnen und Schüler aus Deutschland, sondern aus der ganzen Welt nehmen teil! Zum Beispiel aus den USA, Kolumbien, Japan, Frankreich, Spanien, Italien, Niederlande oder Großbritannien. Alle machen dasselbe Training, lösen die gleichen Aufgaben und bilden ein internationales Team. So wie es die Astronautinnen und Astronauten bei ihren Missionen zur Internationalen Raumstation ISS auch machen.

„Mission X – Train Like an Astronaut“ ist ein Projekt, das zeigen soll, wie wichtig Bewegung und gesunde Ernährung sind. Die Aufgaben für körperliche und geistige Fitness werden im Rahmen des Schulunterrichts mehrmals pro Woche durchgeführt – insgesamt 6 Wochen lang. Du lernst auch, dass wissenschaftliche Experimente zur Arbeit im All gehören, und führst sie selbst durch. Für jede Aufgabe werden Punkte verteilt: Je besser das Team zusammengearbeitet hat, umso mehr Punkte gibt’s!

Organisiert wird die Aktion in Deutschland vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Viele andere Raumfahrt-Einrichtungen helfen mit, damit dieser weltweite Wettbewerb stattfinden kann: zum Beispiel die ESA in Europa, JAXA in Japan und besonders die NASA in den USA, die sich um die Webseite kümmert.

Wer kann mitmachen?

Deine gesamte Schulklasse, denn für erfolgreiche Weltraum-Missionen müssen Teams an den Start gehen!

Wie könnt ihr teilnehmen?

Informiert euch über Mission X auf dieser Webseite: http://trainlikeanastronaut.org/ Da findet ihr auch die Postings vom letzten Wettbewerb – in vielen unterschiedlichen Sprachen!

Sprecht mit den anderen aus eurer Klasse – und wenn alle mitmachen wollen, geht gemeinsam zu euren Lehrerinnen und Lehrern. Die werden dann eure Teamleiter. Dann denkt ihr euch einen coolen Namen für euer Team aus – die „Hamburger Weltraum-Tiger“ oder die „München City Stars“ oder was euch gefällt.

Die Teamleiter schicken dann folgende Infos an MissionX@dlr.de

1. Name und Adresse der Schule

2. Name des Teams

3. Name und E-Mail des Teamleiters oder der Teamleiterin

Dann erhalten die Teamleiter ein Passwort für die Mission X Webseite der NASA, dort werden alle Punkte eingetragen, die euer Team erreicht – und dort gibt es auch alle weiteren Infos, Unterrichtsmaterial, Trainingvideos. Und ihr könnt eigene Beiträge, Fotos und Videos posten!

Wann geht es los?

Anmeldungen sind AB SOFORT möglich!

Anmeldeschluss: 18. Januar 2013

Beginn von Mission X 2013: 6. Februar 2013

Ende von Mission X 2013: 15. März 2013

Was könnt ihr gewinnen?

Die Teams mit den meisten Punkten erhalten ein Raumfahrt-Überraschungspaket. Jedes Team erhält - wie bei allen Raumfahrt-Missionen üblich - eine Urkunde als Dank für die gute Zusammenarbeit.