KompSat-3A



 

 

KompSat-3A
.

Fokalebene
  • Satellit mit hochauflösendem optischen Sensor
  • Projekt der südkoreanischen Raumfahrtagentur KARI (Korea Aerospace Research Institute)
  • Unterauftrag durch Astrium GmbH
  • Entwicklung der Fokalebene

 

  

 

  

 

 

 

 

 
 

 


Kontakt
Dr.-Ing. Andreas Eckardt
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Institut für Optische Sensorsysteme
, Optische Sensoren und Elektronik
Tel: +49 30 67055-539

Fax: +49 30 67055-532

E-Mail: Andreas.Eckardt@dlr.de
URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/os/desktopdefault.aspx/tabid-3490/5607_read-16617/
Links zu diesem Artikel
http://www.kari.re.kr/eng/index.asp
http://www.kaiimage.co.kr/eng/main.asp
desktopdefault.aspx/tabid-7311/12268_read-29159/