Wolkenphysik und Verkehrsmeteorologie



Abteilungsleiter: Dr. Thomas Gerz

 

Die Abteilung befasst sich mit signifikantem Wetter und deren Einfluss auf den Verkehr. Unter signifikantem Wetter versteht man Wolken und Niederschlag in Form von Regen, Hagel oder Schnee, Starkwind und Turbulenz, sowie Blitzschlag. Signifikantes Wetter beeinflusst den luft- und bodengebundenen Verkehr und kann heute nur unzureichend genau vorhergesagt werden. Ziel ist neben der Verbesserung der Wettervorhersage generell die Lieferung maßgeschneiderter Analyse- und Vorhersageprodukte für die Luftfahrt. Dazu entwickelt die Abteilung Simulations- und Messmethoden und baut Expertensysteme auf. Sie befasst sich mit Gewittern und Blitzen, Winterwetter und Wirbelschleppen hinter Flugzeugen, sowie mit großräumigen Warmlufttransporten (warm conveyor belts) und Schwerewellen, die bis in die Mesosphäre wandern.

Die Forschungsthemen sind:

  • Dynamik, Niederschlagsbildung und Blitze in konvektiven Wolken und Gewittern
  • Wetterwirksame mikro- und mesoskalige Prozesse (Schwerewellen, warm conveyor belts)
  • Expertensysteme für die Luftfahrt zur Erfassung und Prognose von Wirbelschleppen, von Gewittern und Winterwetter

Dazu werden als Forschungsinstrumente

  • das Polarisations-Doppler-Radar POLDIRAD mit bistatischer Erweiterung zur Erfassung dreidimensionaler Strömungsmuster, sowie
  • mikro- und mesoskalige numerische Simulationsmodelle und Grobstruktur-Simulationsmodelle turbulenter Strömungen (large-eddy simulation, LES)

weiterentwickelt.


Kontakt
Dr.rer.nat. Thomas Gerz
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Institut für Physik der Atmosphäre
, Wolkenphysik und Verkehrsmeteorologie
Tel: +49 8153 28-1333

Fax: +49 8153 28-1841

E-Mail: Thomas.Gerz@dlr.de
URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/pa/desktopdefault.aspx/tabid-2509/3837_read-5883/
Links zu diesem Artikel
http://www.pa.op.dlr.de/vertikator
Texte zu diesem Artikel
Wirbelschleppen hinter Flugzeugen (http://www.dlr.de/pa/desktopdefault.aspx/tabid-2554/3836_read-5754/usetemplate-print/)
Polarisations Doppler Radar (POLDIRAD) (http://www.dlr.de/pa/desktopdefault.aspx/tabid-8858/15305_read-5714/usetemplate-print/)
Mesoskalige Modelle (http://www.dlr.de/pa/desktopdefault.aspx/tabid-8859/15306_read-5706/usetemplate-print/)