APO-Profil: Technical Writer IT

22. Januar 2007

Ziel des Vorhabens

Gesamtziel des Vorhabens war es, modularisierte, hypertextbasierte Lernsoftware für die Weiterbildung zum APO-Spezialistenprofil "IT Technical Writer" zu entwickeln und zu erproben. Die Lernsoftware wurde gemeinsam von der Software Akademie AG (SWA) und dem Fraunhofer Institut Experimentelles Software Engineering (IESE) konzipiert, implementiert und evaluiert. Die Verwertung der Lernsoftware soll im Rahmen von APO-konformen Qualifizierungsmaßnahmen erfolgen.

Defizitbeseitigung/Mehrwert

Durch arbeitsprozessintegriertes Lernen und den Einsatz von Selbstlernmedien wird eine höhere Flexibilität und mehr Praxisnähe erreicht.

Erwartete Ergebnisse/Nutzen

Ergebnisse des Vorhabens sind zunächst einmal Lernsoftware-Module, die unter Verwendung des IntView-Prozesses - einer rollenbasierten Methode für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Lernsoftware - am IESE erstellt werden. Anschließend werden diese Lernsoftware-Module in Qualifizierungsmaßnahmen der SWA eingesetzt, erprobt und evaluiert.

Zielgruppe

Zielgruppe sind Arbeit suchende Hochschulabsolventen sowie Mitarbeiter in KMU, die sich zum IT Technical Writer weiterqualifizieren möchten.

Förderzeitraum 01.11.2002 - 31.12.2004

Fördersumme 200.000 €

Am Projekt beteiligte Institutionen:

Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering, IESE, Kaiserslautern
URL: www.iese.fhg.de
Ansprechpartner: Sonja Trapp

SWA Software Akademie AG, Kaiserslautern
URL:www.swa-ag.de
Ansprechpartner: Harald Stöckel


Kontakt
Sonja Trapp
Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering (IESE)

E-Mail: trapp@iese.fhg.de
Harald Stöckel
SWA Software Akademie AG

E-Mail: stoeckel@swa-ag.de
URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/pt/desktopdefault.aspx/tabid-3181/4886_read-7034/