Förderbereich Power für Gründerinnen



  • Verbundvorhaben: Bundesweite Agentur für Gründerinnen
    Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge - ifex - des Landesgewerbeamtes Baden-Württemberg, IBH Innovation und Bildung Hohenheim GmbH
    Link: www.gruenderinnenagentur.de
    Kurzfassung

Mit dem Aktionsprogramm „Power für Gründerinnen“ fördert das BMBF rund 40 Projekte aus den vier Themenfeldern:

Technologie- und wissensbasierte Zielgruppen

  • Verbundprojekt ExiChem, „Gründerinnen in der Chemie“ im Förderbereich „Strategien zur Durchsetzung von Chancengleichheit für Frauen in Bildung und Forschung“. Das Projekt umfasst das Teilvorhaben des Rhein-Ruhr-Instituts an der Universität Duisburg-Essen, RISP: „Individuelle Wege von Frauen und ihr mikrosoziales Umfeld" sowie das Teilvorhaben der Bergischen Universität (BUW)/ Institut für Gründungs- und Innovationsforschung, IGIF: „Strukturen und ökonomische Rahmenbedingungen für Gründungen durch Frauen"
    RISP und IGIF
    Link: www.exichem.de
    Kurzfassung

  • Verbundvorhaben: Mobilisierung des innovativen Gründungspotenzials von Studentinnen im Technologiebereich durch Gründungsseminare
    Vorhaben 1: BTU Cottbus, Lehrstuhl für Organisation, Personalmanagement und Unternehmensführung (Prof. Dr. Christiane Hipp);
    Vorhaben 2: LMU München, Institut für Information, Organisation, Management (Prof. Dr. Arnold Picot)
    Link: www.mobiup.de
    Kurzfassung


  • Analyse der langfristigen Erfolgsfaktoren technologieorientierter Unternehmensgründungen von Frauen
    Universität Potsdam - Institut BIEM-CEIP
    Link: www.ceip.uni-potsdam.de
    Kurzfassung

  • Verbundvorhaben: Nano4women & Entrepreneurship - Konzeption und Umsetzung einer Nano-Entrepreneurship-Academy (NEnA),
    1.) Universität Paderborn - Fakultät für Naturwissenschaften - Department Physik
    2.) Zentrum für Weiterbildung gemeinnützige GmbH
    Link: www.physik.uni-paderborn.de und www.zfw.de
    Kurzfassung

  • SWITCH Spin-off-Support for Women in Information Technologies
    INI-Novation GmbH
    Link: www.switch-iuk.de
    Kurzfassung

  • Erforschung neuer akademischer Gründerinnenpotenziale in wissensbasierten Dienstleistungen - Evaluation, Ergebnisdokumentation und Praxistransfer
    Institut für Mittelstandsökonomie an der Universität Trier e.V.
    Link: www.face.inmit.de
    Kurzfassung

Außerakademische Zielgruppen

  • Gründerinnen in der Kreativwirtschaft
    F³ Marketingagentur
    Link: www.f3-marketing.de
    LInk: www.f3-kreativwirtschaft.de
    Kurzfassung

  • Analyse, Entwicklung und Erprobung von genderorientierten Qualifizierungs- und Transfermaßnahmen für MultiplikatorInnen im Handwerk
    Kurzbezeichnung: Gründerinnen im Handwerk
    Fachhochschule des Mittelstands Bielefeld (FHM)
    Link: www.gruenderinnen-im-handwerk.de
    Kurzfassung

  • Verbundvorhaben: Unternehmensgründungen durch Migrantinnen - Prozessbezogene Gründungsforschung und modellhafte Entwicklung und Erprobung innovativer Beratungsansätze;
    Teilprojekt 1 - Theoretische Grundlagen prozessbezogener Gründungsforschung
    Westfälische Wilhelms-Universität Münster
    Link: www.uni-muenster.de
    Kurzfassung
    Dokumentation der Tagung "From Normal Entrepreneurship to Entrepreneurial Diversity" am 06. und 07. März 2008 unter Link: www.migrantinnen-gruenden.de/projekt/veranstaltungen/2008-03-06.php
    Teilprojekt 2 - Praxisbezogene Gründungsforschung und modellhafte Umsetzung
    Universität Dortmund
    Link: www.uni-dortmund.de
    Kurzfassung
    Dokumentation der Tagung "From Normal Entrepreneurship to Entrepreneurial Diversity" am 06. und 07. März 2008 unter www.migrantinnen-gruenden.de/projekt/veranstaltungen/2008-03-06.php
    Teilprojekt 3 - NIKE - Qualitative und quantitative Gründungsforschung sowie Gründungsbegleitung Bedingungen
    Unique Gesellschaft für Arbeitsgestaltung, Personal- und Organisationsentwicklung mbH, Berlin
    Kurzfassung
    Dokumentation der Tagung "From Normal Entrepreneurship to Entrepreneurial Diversity" am 06. und 07. März 2008 unter  www.migrantinnen-gruenden.de/projekt/veranstaltungen/2008-03-06.php
    Teilprojekt 4 - Modellhafte Erprobung
    Gaus GmbH Medien Bildung Politikberatung, Dortmund
    Kurzfassung
    Dokumentation der Tagung "From Normal Entrepreneurship to Entrepreneurial Diversity" am 06. und 07. März 2008 unter www.migrantinnen-gruenden.de/projekt/veranstaltungen/2008-03-06.php
    Teilprojekt 5 - Netzwerke und innovative Beratungsansätze
    Stiftung Zentrum für Türkeistudien
    Kurzfassung
    Dokumentation der Tagung "From Normal Entrepreneurship to Entrepreneurial Diversity" am 06. und 07. März 2008 unter www.migrantinnen-gruenden.de/projekt/veranstaltungen/2008-03-06.php


  • Erfolgsfaktoren eines positiven Existenzgründungsklimas für Frauen in ländlichen Räumen
    Agrarsoziale Gesellschaft e.V. (ASG)
    Kurzfassung

  • NachfolgeZeit – Unternehmensnachfolge aus der Zeitarbeit
    Fachhochschule Gelsenkirchen, Institut für Entrepreneurship
    Kurzfassung

  • Analyse zu den Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für die Erhöhung der Gründungsbereitschaft von jungen Frauen durch die Unternehmensnachfolge als Option zur Existenzgründung
    ATI Küste GmbH Gesellschaft für Technologie und Innovation
    www.ati-kueste.de
    Kurzfassung

  • Verbundvorhaben: Bundesweite Agentur für Gründerinnen
    Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge - ifex – des Landesgewerbeamtes Baden-Württemberg
    IBH Innovation und Bildung Hohenheim GmbH
    Link: www.gruenderinnenagentur.de
    Kurzfassung


Sensibilisierung

  • Verbundvorhaben: P8 - Erfolgreich ist weiblich! - Power für Gründerinnen;
    Teilvorhaben 1: Projektkoordination, Entwicklung und modellhafte Erprobung
    Technische Universität Berlin
    Kurzfassung
    Teilvorhaben 2: modellhafte Erprobung
    Universität Stuttgart
    Kurzfassung
    Teilvorhaben 3: Modellhafte Erprobung an einer kleinen ostdeutschen Hochschule
    Hochschule Wismar University of Technology, Business and Design
    Kurzfassung

  • Projekt „wirdswas?“ - Entwicklung, Erprobung und Implementierung eines niederschwelligen multimedialen und dynamischen Planspiels für Mädchen zur Nutzung im Internet zum Thema „Möglichkeiten und Chancen einer beruflichen Selbständigkeit“
    JOBLAB & Diversity
    www.wirdswas.de
    Kurzfassung


  • Verbundvorhaben: "Gewusst wie" - Wo erwerben Frauen ihr Wissen für eine berufliche Selbständigkeit und wie beeinflusst das ihre Erfolgsaussichten? Herkunft und Wirkung selbständigkeitsrelevanten Wissens bei Frauen.
    Teilprojekt 1: Geschlechtsspezifische Einflüsse auf den Wissenserwerb (ifm)
    Universität Mannheim - Institut für Mittelstandsforschung
    Link: www.ifm.uni-mannheim.de
    Universität Siegen
    Link: www.uni-siegen.de/dept/fb05/prokmu
    Kurzfassung

  • Netzwerke als Förderinstrument für Existenzgründerinnen
    Technische Universität Berlin - Institut für Soziologie
    Link: www.tu-berlin.de/~soziologie
    Kurzfassung



Methoden, Beratung und Qualifizierung

  • Verbundvorhaben: Entrepreneuresse: Dem unternehmerischen Habitus auf der Spur
    Teilprojekt A: Familiale Voraussetzungen von Gründungsneigung und Gründungserfolg von Frauen
    Lehrstuhl für Soziologie und empirische Sozialforschung der Universität Augsburg
    Link: www.entrepreneuresse.de
    Kurzfassung
    Teilprojekt B: Habitusreflexive Gründungsbegleitung – ein Beratungsansatz
    Lehrstuhl für Methoden, Sozialmanagement und Netzwerke der Hochschule Fulda
    Link: www.entrepreneuresse.de
    Kurzfassung

  • Verbundvorhaben: Evaluation und Optimierung institutioneller Praktiken zur Beratung und Förderung von Existenzgründerinnen (OptExist)
    Teilvorhaben 1: Universität Bremen
    Link: www.iaw.uni-bremen.de
    Link: www.optexist.uni-bremen.de
    Teilvorhaben 2: Universität Hamburg
    Link: www.sozialwiss.uni-hamburg.de
    Teilvorhaben 3: Münchner Projektgruppe für Sozialforschung e.V. (MPS)
    www.sozialforschung.org
    Kurzfassung

  • Verbundvorhaben: Potenzialanalyse und Entwicklung des Konzepts universitärer Übungsfirmen - Didaktische Innovation durch Modellierung und Erprobung von "Managing Gender - and Diversity"-Ansätzen - (DIANA)
    Teilprojekt 1: Objektstrukturen
    Stiftung Universität Lüneburg
    Kurzfassung
    Teilprojekt 2: Subjektstrukturen
    Stiftung Universität Hildesheim
    Kurzfassung

  • Die Biographie der Gründerinnen: die Basis für ein objektives Erfolgsdiagnoseinstrument zur Verbesserung der Gründungssituation für Frauen
    Betriebswirtschaftliches Institut für empirische Gründungs- und Organisationsforschung e.V. (bifego)
    Link: www.bifego.de
    Kurzfassung

  • Verbundprojekt: WomenExist – Unternehmens- und Existenzgründungskompetenzen für junge Frauen nach der Berufsausbildung;
    TV 1: Entwicklung gendersensibler Didaktik in multimedialen Lernprozessen
    Universität Bremen
    Link: www.womenexist.de
    Kurzfassung
    TV 2: Förderung genderbasierter Gestaltungspotentiale betrieblicher Lernumfelder
    Bildungszentrum der Wirtschaft im Unterwesergebiet e.V.
    Link: www.womenexist.de
    Kurzfassung



URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/pt/desktopdefault.aspx/tabid-5788/9417_read-18144/